Anhaltisches Theater Dessau – G.F.Händel „Giulio Cesare in Egitto“ HWV 17 – Tolomeo

Datum: 8. Juni 2018

Uhrzeit: 19:30

Ort: Anhaltinisches Theater Dessau

Oper

Eine Kooperation zwischen der Hochschule für Musik und Thea­ter »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig und dem Anhaltischen Theater Dessau.
Die Produktion Julius Cäsar in Ägypten wird unterstützt vom Freundeskreis des Dessauer Theaters.
In Zusammenarbeit mit den Händel-Festspielen Halle.

Musikalische Leitung MARKUS L. FRANK
Inszenierung MATTHIAS OLDAG
SOLISTEN UND CHOR DER HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER »FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY« LEIPZIG
ANHALTISCHE PHILHARMONIE DESSAU

Römer
Giulio Cesare, oberste Feldherr der Römer:
Lars Conrad / Lena Spohn

Curio, römischer Tribun:
Tobias Nyström / N.N.

Cornelia, Frau von Pompeo:
Isabelle Jacques / Marie Henriette Reinhold

Sesto Pompeo, Sohn von Cornelia und Pompeo:
Sarah Kollé / Eva Zalenga

Ägypter
Cleopatra, Königin von Ägypten:
Yeeun Lee / Shira Patchornik

Tolomeo, König von Ägypten, Cleopatras Bruder:
Claire Gascoin / Etienne Walch

Achilla, oberster Befehlshaber der Truppen und Ratgeber Tolomeos:
Frieder Flesch / Ricardo Llamas Marquez

Nireno, Vertrauter von Cleopatra und Tolomeo:
Kristin Einarsdóttir Mantyla / Charlotte de Montcassin

Doppelbesetzungen in alphabetischer Reihenfolge.